Wie läuft die Bewerbung zu einer Entsendung ins Ausland?

1. Sie überlegen sich, in welchem Land Sie Ihren Einsatz leisten wollen.
2. Dann informieren Sie sich in der Datenbank unter www.jugend-in-aktion.de, Aktionsbereich Europäischer Freiwilligendienst darüber, welche aufnehmenden Organisationen (gekennzeichnet mit Type „H“ für Hostingorganisation) es in diesem Land gibt, mit welchen Themen sie sich beschäftigen und welche Projekte sie durchführen.
3. Sobald Sie Projekte gefunden haben, die Sie interessieren, treten Sie wieder mit uns in Verbindung.
4. Bitte geben Sie dann folgende Informationen an:

  • Projektnummer (EI Ref) bestehend aus Jahreszahl-Länderkürzel-Nr. (z. B. 2009-DE-159)
  • Organisation
  • Ansprechpartner/in
  • E-Mail-Adresse des/der Ansprechpartners/Ansprechpartnerin

5. Zudem benötigen wir Ihre Bewerbungsunterlagen, d. h. ein Motivationsschreiben und einen Lebenslauf.

Aktuelles

Wohnungsnot wächst: Erlacher Höhe zählt so viele wohnungslose Menschen wie nie zuvor
Mehr erfahren
Spendenaktion: Ein bescheidenes Zuhause für einen Menschen
Mehr erfahren
Erlacher Höhe im Gespräch mit den Landesvorsitzenden von Bündnis 90/Die Grünen
Mehr erfahren
Erlacher Adventsmarkt: Budenzauber, Köstlichkeiten, Feuershow und mehr
Mehr erfahren
Neuer Bildband der Erlacher Höhe: Vom Vertrauen in die eigene Kraft
Mehr erfahren

Kontakt

Erlacher Höhe Calw-Nagold
Marktplatz 16
75365 Calw
Tel.: 07051 931990
Fax: 07051  931999

AnsprechpartnerInnen:

Andreas Reichstein (Abteilungsleiter Calw-Nagold)
andreas.reichstein@erlacher-hoehe.de

Friederike Schröder (Tutorin)
Tel.:  07051 93199-21
friederike.schroeder@erlacher-hoehe.de

Nicole Lauxmann (Projektkoordination)
Tel.: 07051  93199-15
nicole.lauxmann@erlacher-hoehe.de
efd@erlacher-hoehe.de