Erlacher Adventsmarkt am 15. und 16. Dezember


Budenzauber, Leckereien, Feuershow und mehr

Wir sind an Ihrer Seite, wenn Ihr Leben aus dem Lot gerät


Mehr zu Hilfsangeboten

Wir bieten Ihnen kompetente Beratung und Betreuung


Mehr zu unseren Hilfsangeboten

In unseren Werkstätten entsteht Kreatives, Praktisches & Schönes


Schauen Sie mal vorbei

Wir bieten kompetente Dienstleistungen und neue berufliche Chancen


Mehr zu Dienstleistungen

In unseren Sozialkaufhäusern gibt es günstige Angebote


Mehr zu bei uns Einkaufen

In unseren Werkstätten entsteht Kreatives, Praktisches & Schönes


Schauen Sie mal vorbei

Ohne unsere Spender hätten wir keinen Wintergarten. Danke!


Mehr zu Spenden

In unseren Werkstätten entsteht Kreatives, Praktisches & Schönes


Schauen Sie mal vorbei!

Rosel & Johannes Lorenz engagieren sich seit Jahren im EH-Mobil. Danke!


Mehr zum Ehrenamt und zum EH-Mobil

Unsere Arbeitsanleiter sind Fachleute auf ihrem Gebiet


Mehr zu Dienstleistungen

6. Dezember in Schwäbisch Hall: Einladung zum UNERHÖRT!-Forum

Anlässlich des 25-jährigen Jubliläums des Tagestreffs Schuppachburg lädt die Erlacher Höhe zum UNERHÖRT!-Forum ein: Das Diskussionsforum findet am 6. Dezember 2018 um 19 Uhr in der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall statt. Ulrich Lilie, Präsident der Diakonie Deutschland, wird zu Gast sein. Er wird wohnungslosen und armen Menschen zuhören und mit ihnen, Mitarbeitenden, Politikern und Führungskräften aus Kirche und Diakonie ins Gespräch kommen.

Der Begriff "unerhört" auf den Plakaten der Diakonie Deutschland ist bewusst doppeldeutig gewählt. (Foto: ©Diakonie/ Kathrin Harms)

Großerlach/Schwäbisch Hall, 12.11.2018. Mit der Kampagne UNERHÖRT! wirbt die Diakonie Deutschland für eine offene Gesellschaft: Viele Menschen haben heute das Gefühl, nicht gehört zu werden. Sie fühlen sich unverstanden und an den Rand gedrängt in einer immer unübersichtlicheren Welt, in der das Tempo steigt und die Gerechtigkeit auf der Strecke zu bleiben droht. Doch jede Lebensgeschichte hat ein Recht darauf, gehört zu werden. Und nur wer zuhört, kann ins Gespräch kommen und Antworten geben. 

Anlässlich des 25-jährigen Jubliläums des Tagestreffs Schuppachburg der Erlacher Höhe laden wir Sie daher herzlich zum UNERHÖRT!-Forum ein. Das Diskussionsforum findet am 6. Dezember 2018 um 19 Uhr in der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall statt. Ulrich Lilie, Präsident der Diakonie Deutschland, wird zu Gast sein. Er wird wohnungslosen und armen Menschen zuhören und mit ihnen, mit Mitarbeitenden, Politikern und Führungskräften aus Kirche und Diakonie ins Gespräch kommen.

Vor dem Forum findet eine Stadtführung zum Thema „Armut – früher und heute” durch Schwäbisch Hall statt. Die Führung startet um 17.30 Uhr vor der Schuppachburg, Am Schuppach 5 in Schwäbisch Hall, und endet um 18.30 Uhr vor der Kunsthalle Würth. Das Forum ist bewirtet. Für die Führung bitten wir um Voranmeldung unter hohenlohe-franken@erlacher-hoehe.de oder 07940 6969.

Mehr Infos unter www.unerhört.de

Aktuelles

UNERHÖRT!-Forum in Schwäbisch Hall: Den Unerhörten zuhören
Mehr erfahren
15. und 16. Dezember: Die Erlacher Höhe feiert Adventsmarkt
Mehr erfahren
6. Dezember in Schwäbisch Hall: Einladung zum UNERHÖRT!-Forum
Mehr erfahren
Erfrierungsschutz der ERLACHER HÖHE Calw-Nagold
Mehr erfahren
Spende: Glücksspirale unterstützt Arbeitshilfen der Erlacher Höhe
Mehr erfahren