Erlacher Adventsmarkt am 15. und 16. Dezember


Budenzauber, Leckereien, Feuershow und mehr

Wir sind an Ihrer Seite, wenn Ihr Leben aus dem Lot gerät


Mehr zu Hilfsangeboten

Wir bieten Ihnen kompetente Beratung und Betreuung


Mehr zu unseren Hilfsangeboten

In unseren Werkstätten entsteht Kreatives, Praktisches & Schönes


Schauen Sie mal vorbei

Wir bieten kompetente Dienstleistungen und neue berufliche Chancen


Mehr zu Dienstleistungen

In unseren Sozialkaufhäusern gibt es günstige Angebote


Mehr zu bei uns Einkaufen

In unseren Werkstätten entsteht Kreatives, Praktisches & Schönes


Schauen Sie mal vorbei

Ohne unsere Spender hätten wir keinen Wintergarten. Danke!


Mehr zu Spenden

In unseren Werkstätten entsteht Kreatives, Praktisches & Schönes


Schauen Sie mal vorbei!

Rosel & Johannes Lorenz engagieren sich seit Jahren im EH-Mobil. Danke!


Mehr zum Ehrenamt und zum EH-Mobil

Unsere Arbeitsanleiter sind Fachleute auf ihrem Gebiet


Mehr zu Dienstleistungen

Schüler mit Sozialpreis der Erlacher Höhe ausgezeichnet

Für 16 Schüler der Gemeinschaftsschule Sulzbach gab es Anlass zur Freude: Die Sechstklässler erhielten für ihr soziales Engagement den Sozialpreis der Erlacher Höhe.

Sozial engagiert: Zusammen mit ihrem Lehrer Kai Kasper nimmt Stefanie Bauer (Mitte) den Sozialpreis der Erlacher Höhe von Andrea Beckmann, Öffentlichkeitsreferentin der diakonischen Einrichtung, entgegen. (Foto: Erlacher Höhe)

Großerlach/Sulzbach, 21.06.2018. Das diakonische Sozialunternehmen Erlacher Höhe hat Schüler der Gemeinschaftsschule Sulzbach mit dem Sozialpreis der Erlacher Höhe ausgezeichnet. Der Sozialpreis richtet sich an Schüler, die sich in ihrer Schule, einem Verein oder in der Gemeinde herausragend sozial engagieren.       

Zusammen mit ihrem Religionslehrer Kai Kasper hatten die 16 Schüler der Gemeinschaftsschule im EH-Mobil in Backnang, einer mobilen Tagesstätte für Menschen in sozialen Notlagen, Essen ausgegeben und selbstgemachte Geschenke überreicht. Zuvor sammelten sie Spenden für die Aktion. „Wir freuen uns über junge Menschen, die sich für andere engagieren. Sie sorgen dafür, dass Mitmenschlichkeit in unserer Gesellschaft Zukunft hat. Das verdient Anerkennungʺ, sagt Wolfgang Sartorius, Vorstand der Erlacher Höhe, der den Sozialpreis im vergangenen Jahr ins Leben gerufen hat.

Im Namen ihrer Mitschüler nahm Stefanie Bauer die Auszeichnung entgegen: Urkunden und einen Gutschein im Wert von 100 Euro für ein gemeinsames Eisessen der Preisträger. Beeindruckt hat die Sechstklässlerin, wie sehr sich die Menschen im EH-Mobil über die Aktion der Schüler gefreut hatten. „Das war total schön.ʺ Schulen, die Interesse am Sozialpreis der Erlacher Höhe haben, können sich unter oeffentlichkeitsarbeit@erlacher-hoehe.de über die Auszeichnung informieren.

Info:

Seit über 125 Jahren setzt sich das diakonische Sozialunternehmen Erlacher Höhe mit Hauptsitz in Großerlach für Menschen in sozialen Notlagen ein. Täglich erreichen wir an insgesamt 16 Standorten in Baden-Württemberg über 1.400 hilfebedürftige Menschen. Wir unterstützen wohnungslose, arbeitslose, suchtkranke und einkommensarme Menschen, kümmern uns um Pflegebedürftige und begleiten minderjährige Geflüchtete.

Herausgeber:Erlacher Höhe, 71577 Großerlach
verantwortlich:Wolfgang Sartorius, Vorstand
Tel. 07193 57-100
Ansprechpartnerin:Andrea Beckmann, Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 07193 57-117
Datum und Zeit:21.06.2018

Aktuelles

15. und 16. Dezember: Die Erlacher Höhe feiert Adventsmarkt
Mehr erfahren
6. Dezember in Schwäbisch Hall: Einladung zum UNERHÖRT!-Forum
Mehr erfahren
Erfrierungsschutz der ERLACHER HÖHE Calw-Nagold
Mehr erfahren
Spende: Glücksspirale unterstützt Arbeitshilfen der Erlacher Höhe
Mehr erfahren
Sozialtherapeutische Hilfen: Ehemaligentreffen am 30. September
Mehr erfahren