Die BKZ würdigt in einem Beitrag die Lebensleistung von Bernd Messinger.

© Edgar Layher

14.04.2020 in Neuigkeiten

Würdigung zum 60. Geburtstag

Anlässlich seines 60. Geburtstages würdigt die Backnanger Kreiszeitung das vielfältige Engagement von Vorstand Bernd Messinger.

Großerlach-Erlach Zu seinem 60. Geburtstag würdigt die Backnanger Kreiszeitung mit einem Statement des Landrats die Lebensleistung von Bernd Messinger, der seit 35 Jahren bei der Erlacher Höhe arbeitet, seit 2011 als kaufmännischer Vorstand.

In einem Artikel der Ausgabe vom Mittwoch äußert sich auch Landrat Dr. Richard Sigel zu Messinger, der bereits seit 2004 Mitglied im Kreisrat des Rems-Murr-Kreises ist: "Dort setzt er sich engagiert für die Themen sowie die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises ein. Als langjähriger Kreisrat gestaltet der Grünenpolitiker die Kreispolitik aktiv mit und gehört auch als Sprecher dem Sozialausschuss des Rems-Murr-Kreises und dem Aufsichtsrat der Rems-Murr-Kliniken gGmbH an," zitiert die Backnanger Kreiszeitung den Landrat. "Ich schätze den direkten Austausch mit ihm in vielen Gesundheitsfragen."

Zudem war Messinger in verschiedenen Kreisgremien tätig und engagierte sich als Aufsichtsrat der AWG. Auch als Stadtrat brachte sich Messinger ein und unterstützte den Ortsverband der Grünen des oberen Murrtals als Vorstand. "Ihre Meinung und Ihr Sachverstand werden über alle Fraktionsgrenzen hinweg sehr geschätzt und anerkannt. Sie sind ein Garant für eine lebendige und fundierte Gesprächskultur im Kreistag", lobt Sigel Bernd Messinger im Beitrag der Backnanger Kreiszeitung.

Zur Startseite der Backnanger Kreiszeitung