Aktiv für Menschen. Leben. Würde.

Menü
© Christoph Püschner/Zeitenspiegel
© Christoph Püschner/Zeitenspiegel
© Christoph Püschner/Zeitenspiegel
© Christoph Püschner/Zeitenspiegel
© Christoph Püschner/Zeitenspiegel

Kreis Freudenstadt

Berufliches Coaching Freudenstadt

Möchten Sie sich beruflich weiterentwickeln oder neu orientieren? Sind Sie arbeitslos und suchen einen neuen Einstieg? Oder sind Sie auf der Suche nach Fortbildungen im Bereich berufliches Coaching für Ihr Unternehmen? Die Erlacher Höhe Freudenstadt bietet unterschiedliche berufliche Coachings an.

DreiB - BildungsBrückenBauen

„DreiB - BildungsBrückenBauen“ wird als ganzheitliche Förderung von arbeitslosen Menschen angeboten. Das Projekt beinhaltet 4 Module: berufliches Coaching, Digitale Kompetenzen, Berufsorientierung sowie interne/externe Praktika.

„DreiB - BildungsBrückenBauen“ wird in Zusammenarbeit mit dem Jobcenter Landkreis Freudenstadt angeboten und mit Mittel aus dem Europäischen Sozialfonds gefördert.

Neue Chancen - 50plus

Neue Chancen -50plus wird in Zusammenarbeit mit dem Jobcenter Landkreis Freudenstadt angeboten. Teilnehmen können langzeitarbeitslose Menschen über 50 Jahre, die durch die Arbeitsvermittlung des Jobcenter Freudenstadt in die Maßnahme vermittelt werden.

Neue Chancen - 50plus beinhalten 4 Module, berufliches Coaching, individuell und in der Gruppe, Digitalkompetenz, Berufsorientierung sowie interne/Externe Praktika. Gefördert wird das Projekt durch das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg

Berufliches Coaching

Im Rahmen des beruflichen Coachings beauftragen uns die Teilnehmenden mittels Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheinen der Deutschen Rentenversicherung. Diese Gutscheine umfassen Coachings von 32 bis 51 Unterrichtseinheiten. Das Coaching findet als Orientierungs- und Vermittlungscoaching statt, kann als „job to job“-Coaching laufen und wird nach Aufnahme einer Arbeit begleitend weitergeführt.

Berufliches Coaching im Rahmen zertifizierter Maßnahmen

Als Träger und Abteilung Freudenstadt sind wir nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) zertifiziert.