© Christoph Püschner/Zeitenspiegel
© Christoph Püschner/Zeitenspiegel
© Christoph Püschner/Zeitenspiegel
© Christoph Püschner/Zeitenspiegel
© Christoph Püschner/Zeitenspiegel
© Christoph Püschner/Zeitenspiegel

Nagold

Sozialkaufhaus Kreuzermarkt

+++ Corona-Pandemie: Aktuelle Informationen
Liebe Kundinnen und Kunden,
sowohl der Lebensmittel- als auch der Non-Food-Bereich des Sozialkaufhauses Kreuzermarkt Nagold haben seit Dienstag, 9. März 2021 unter Beachtung aller Auflagen der aktuell gültigen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg wieder geöffnet:
Es dürfen gleichzeitig 6 KundInnen im Kreuzermarkt sein (3 KundInnen im Lebensmittelbereich und 3 KundInnen im Non-Food-Bereich Food). KundInnen im Non-Food-Bereich melden sich bitte am Eingang zum Click & Meet-Einkauf an. Jede/r Kundin/Kunde muss sich am Eingang einen Einkaufwagen nehmen.
Zum Schutz von KundInnen und Mitarbeitenden gelten in allen unseren Läden zudem die folgenden Maßnahmen:
Maskenpflicht, Personenzahl im Laden ist begrenzt, unsere KundInnen desinfizieren am Eingang ihre Hände und es gelten verstärkte Schutzmaßnahmen für Beschäftigte (Abstand, Hygiene).
Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Team Sozialkaufhaus Kreuzermarkt Nagold +++

Das Sozialkaufhaus Kreuzermarkt verkauft Lebensmittel zu sehr günstigen Preisen. Gute und genussfähige Lebensmittel werden bei Supermärkten und Bäckern in der Umgebung abgeholt, von den Beschäftigten sortiert, für den Verkauf vorbereitet und in den Regalen präsentiert. Das wechselnde Sortiment bietet unter anderem Molkereiprodukte, Obst und Gemüse, Backwaren vom Vortag oder verpackte, falsch etikettierte Produkte in guter Qualität.

Gutes preisgünstig einkaufen.

Der Kreuzermarkt bietet zudem gebrauchte Haushaltsgegenstände, Bücher und ein großes Angebot an Secondhandkleidung. Hier sind vor allem langzeitarbeitslose Menschen beschäftigt. Sie werden in ihren Fähigkeiten bestärkt, weiterqualifiziert und erfahren berufliche Teilhabe und Wertschätzung.

Ehrenamtlich Engagierte und Spenden herzlich willkommen.

Wir sind dankbar über Spenden von gut erhaltenen Möbeln, Haushaltswaren, Haushalts- und Elektrogeräten, Büchern und Bekleidung. Bitte beachten Sie diesbezüglich unsere Tipps zu Gebrauchtwaren.

Zahlreiche Ehrenamtliche bringen sich seit der Gründung des Markts mit ihrer Zeit und Kraft bei uns ein und sind ein wesentlicher Baustein unseres Erfolgs. Auch Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren? Sprechen Sie uns gerne an, wir freuen uns über Ihren Besuch!